Bayerische Meisterin

Nina Schultes von Wenzels Lohrbachhof gewinnt Vielseitigkeitsturnier

Seit vielen Jahren ist WENZEL als Sponsor im Reitsport aktiv und unterstützt dabei Wenzels Lohrbachhof in Neuhütten. Wir freuen uns mit Nina Schultes, die mit ihrem Pferd Grand Prix Iwest erneut Bayerische Meisterin in der Vielseitigkeit wurde.

Am Wochenende fand das Internationale Vielseitigkeitsturnier Alpencup auf dem Haupt- und Landgestüt Schwaiganger der Klasse CCI3*-S und CCI2*-S statt. Die Vielseitigkeit ist ein Mehrkampf im Pferdesport, der aus den drei Teilprüfungen Dressur, Geländeritt und Springen besteht. Im Rahmen dieser Prüfungen wurde auch die Bayerische Meisterschaft der Vielseitigkeitsreiter ausgetragen. Nina Schultes von Wenzels Lohrbachhof in Neuhütten, hat mit ihrem Pferd Grand Prix Iwest in der CCI3* den Wettbewerb gewinnen können und wurde somit nach 2021 erneut Bayerische Meisterin der Vielseitigkeitsreiter.

Mit dem Sieg in der CCI3*-Wertung und dem erneuten bayerischen Meistertitel, feierte das Duo Nina Schultes mit Grand Prix Iwest den bislang größten gemeinsamen Erfolg. Den Auftakt bildete ein tolles Dressur-Ergebnis und dem 3. Rang in der Gesamtwertung. Davor platzierte sich nur der Olympiasieger und Deutsche Meister Michael Jung mit seinen beiden Pferden. Im Springen konnte Nina Schultes dann einen weiteren Platz gutmachen und startete als 2. in die abschließende Geländeprüfung, in der sie sich durch einen tollen Ritt auf den 1. Platz vorschieben konnte. Auch mit ihrem 2. Pferd Zappelphilipp konnte Nina Schultes überzeugen und landete auf einem tollen 6. Platz.

Nina Schultes arbeitet und trainiert in Neuhütten auf dem Lohrbachhof. Die kleine private Reitanlage, hat sich vor allem auf die Ausbildung von Nachwuchspferden spezialisiert. In den kommenden Jahren wird diese noch weiter ausgebaut, so dass dort dann bis zu 30 Pferde ausgebildet und versorgt werden können.

Nina Schultes ist ausgezeichnete Pferdewirtschaftsmeisterin mit Schwerpunkt Reiten. Sie hat mehrfach Pferde für das Bundeschampionat in Warendorf qualifiziert und vorgestellt sowie internationale Erfolge im Vielseitigkeitssattel bis CCI4**** erzielt. Die bayerische Meisterin der Reiter-Senioren-Vielseitigkeit 2016, 2019 und 2021 gewann zudem zahlreiche Titel im Turniersport Dressur, Springen und bei Jungpferdeprüfungen.

Karriere bei WENZEL

Gemeinsam neue Maßstäbe setzen!
Werden Sie Teil eines innovativen Unternehmens, dass trotz 50 Jahren Tradition jung geblieben ist.

Mehr erfahren

Aktuelle Nachrichten